Canada Taxback - Anfrageformular

Zuerst ein paar wichtige Infos

Der Taxback Service wird nur für Traveller angeboten, die mit dem IEC Programm in Kanada waren (Working Holiday, YP, Co-Op)

Für das aktuelle Steuerjahr 2023 musst du bis Februar/März 2024 warten, bis du die jährliche Lohnsteuerbescheinigung vom Arbeitgeber erhalten hast. 

Das ist das sogenannte T4 in dem alle deine Einkünfte und Abzüge aufgeführt sind. Dieses T4 wird an die letzte bekannte Adresse geschickt. Du musst also sicherstellen, dass alle Arbeitgeber deine aktuelle Adresse haben. 

  • Info zum Ablauf im Taxback Prozess  >> hier << 
  • Die meisten Fragen beziehen sich auf das Steuerjahr. Das kanadische Steuerjahr geht von 1. Januar – 31. Dezember.
  • NUR wenn du alle T4 vorliegen hast, das Formular ausfüllen. 
  • Der Record of Employment (ROE) reicht nicht, weil dort nur die Einnahmen stehen, keine Abzüge. 
  • KEINE Steuererklärungen für die Provinz Quebec. Sorry.
  • EIN Formular für jedes Steuerjahr ausfüllen, wenn du mehrere Jahre anfragst.
  • KEINE persönlichen Daten in den Formularfeldern erwähnen (kein Geburtsdatum, Adresse, Steuernummer, usw.)
  • Das Anfrageformular wird von einer externen Website betrieben und ist SSL-verschlüsselt, also gesichert.

Warte auf alle T4 von allen Arbeitgebern

Dadurch dass die Steuerbehörde auch alle T4 vorliegen hat, kannst du diese nicht einfach weglassen mit der Ausrede “Hab ich nicht erhalten”. Weglassen, bedeutet Steuern verschweigen = Steuerhinterziehung. Unten siehst du, wie ein T4 aussieht. 

  • Schritt 1: Wenn du bis Mitte März noch kein T4 erhalten hast, schreibe oder ruf die Arbeitgeber an, damit sie dir eine Kopie zur Verfügung stellen. 
  • Schritt 2: Wenn du auch da keine Antwort bekommst, hast du noch 2 weitere Optionen, die >> hier gezeigt werden <<. Wenn es deine erste Steuererklärung in Kanada ist, hast du noch keinen CRA-Account. Es bleibt also nur die Anruf-Option. Nutze eine App, um Telefonate über Internet zu führen. Skype wäre solch eine App.